Meine ♥ Vision..

..kannst Du es fühlen?

Montag, 24. September 2012

Wollte noch etwas raus lassen, zum Thema Iran und Weltkrieg. . . .

Siehe erst das Thema mit dem Video http://huddysmystics.blogspot.com/2012/09/der-weg-zum-3-weltkrieg.html


----

Dein Weg zum 3. Weltkrieg - Wo ist Dein Widerstand?
http://www.haaretz.com/news/middle-east/...m-1.466214

Offizielle im Iran berichten, Teile die Siemens ihnen für ihr Atomprogramm geschickt haben beinhalteten Sprengstoffe und somit kleine Bomben. . . .

Erinnern wir uns an STUXNET - den US-VIRUS den sie ins Iranische Atomprogramm schleusten. Vermutlich ist dieser Insidejob fehlgeschlagen, deshalb musste Fukushima eben dran glauben. . . .

Erinnern wir uns daran, dass die Machthaber von egal welchem Land alle genau wie Spielfiguren dort hingesetzt werden. Ich habe vor paar Tagen erst mit einem Iraner gesprochen und die wissen, dass sie verarscht werden,....

Vergessen wir also nicht, wir finanzieren und bekräftigen es jeden Tag mit - auch wenn wir nur denken, dass es nicht so sei. Solange wir nicht in großen Zahlen NEIN sagen und NEIN tun, wird sich das weiter entwickeln um Himmels Willen!

Mache noch ein Video über die Unmoaralische Seite der Steuern!!!!

Ich kann es wirklich nicht länger ertragen, . . .

. . . . wer sich mit Multidimensionalität etwas auskennt, sieht, dass unsere "Götter" zurück kehren wollen um sich von der negativen Energie zu nähren die Kriege mit sich bringen. Deshalb wusste man schon im 19. Jahrhundert in diesen Kreisen, dass man 3 Weltkriege braucht und haben will - siehe dafür Albert Pike, den Freimaurerkönig.

LEUTE, WACHT AUF, ES IST ERNST - macht euer Ding, holt euch eure Macht und Freiheit, sonst gibt es bald kein Forum mehr wo man sich hätte zusammen finden können. Schaut euch an, was sie mit dem Internet vor haben. . . schielt mal nach China rüber (dahin wo im Prinzip all unsere Geräte von Sklaven und Kindern gefertigt werden) - da ist es schon so. Sagt denen doch, sie sollen nur ans "positive" denken,. . .
. . . die werden von Geburt an hirngewaschen, so wie wir -

mir macht es keinen Spaß darüber zu berichten. Aber das macht hier ja sonst niemand und man muss dieses Thema ansprechen - ich will nicht alles leugnen, so wie meine Vorfahren im 3. Reich. Ich weiß, dass WIR hier sind, das auszuhalten - anstatt nur stille Beobachter, die meditierend und besserwisserisch in der Ecke sitzen, während links und rechts die Bomben fliegen. . . . JA ES IST HERAUSFORDERND. Wenn wir jedoch für unsere Kinder mal eine Welt sehen wollen die einem Paradies gleicht - und das ist dieser Planet von Natur aus eigentlich - dann brauchen wir Menschen die Mut aufbringen und zweifelsfreien Einsatz.
Wieso schreibe ich das? Weil ich weiß, dass ich allein es nicht verhindere, ich kann nur die Nachricht darüber verbreiten - damit die Leute erwachen um etwas zu unternehmen. . . nicht dem den Rücken zu kehren, sondern es aufzuhalten, damit wir dann unseren eigenen Weg tatsächlich gehen können.

Der finanzielle Weltkrieg ist auch nicht zu unterschätzen.
Die sind nicht dumm, die verdummen uns mit den Medien, wollen unseren Verstand verwirren, wobei das immer schwieriger wird für die - jedoch sehen wir jetzt wie unser Gefängnis gebaut wird, teilweise baut es sich jeder selbst . . . wenn das innere Gefängnis der Furcht, das RICHTIGE zu tun erstmal verschwindet, dann können wir endlich mal im "Außen" was tun. Das "Außen" starrt uns ins Gesicht, direkt vor unseren Augen - wie müssen wir innerlich ticken, wenn wir dann die Augen schließen und in die andere Richtung schauen, während wir Hiebe und Schläge bekommen.
Der Wecker klingelt und es ist unangenehm, ich hab auch keinen Bock aufzustehen.
Doch ehrlich gesagt bin ich doch froh, endlich los zu laufen . . . .

In den USA werden schon Menschen verhaftet und verschwinden, die solche Informationen besprechen, oder die protestiert haben, etc. Es ist schockierender als ich dachte. Nein, ich habe keine Angst und nein all das macht keine Angst, wenn ihr innerlich erwacht seid. Jedoch geht all das vor sich und ich will es nicht - so einfach ist das. Was ist daran so kompliziert?

Viele können sich scheinbar schon gar nicht mehr eine Welt ohne Krieg überhaupt vorstellen . . .

und wenn, dann nur für sich allein (Ich, ich, ich, ich, ich...). 
+
DU MUSST der Wandel sein, den Du in der Welt sehen willst . . .


Madeleine Albright (die Hechse aus dem Video was ich da gemacht habe) konfrontiert zu Bilderberg, Iraq Kriegsverbrechen: 'Are 500,000 Dead Children Enough?'
Guckt, wie die Angestellten das System davor beschützen in Frage gestellt zu werden,
und eine Frau,
die Teil einer Kabale ist die diese Angestellten und deren Kinder versklaven will.


"Du musst verstehen, die meisten dieser Menschen sind nicht bereit um abgekoppelt zu werden.
Und viele von ihnen sind so hoffnungslos abhängig vom System, dass sie bereit sind zu kämpfen um es zu beschützen.” - Morpheus 

Keine Kommentare:

Kommentar posten